2017 Riesling trocken Deidesheimer Leinhöhle - Weingut Mosbacher
apfel-gelb aprikose quitte kräuter

2017 Riesling trocken Deidesheimer Leinhöhle - Weingut Mosbacher

Deidesheimer Leinhöhle
-

Anbaugebiet: Pfalz
Alkoholgehalt: 13 vol%
Verschluss: Kork
Trinktemperatur: 12 -15 °C
Allergene: Enthält Sulfite
15,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (20,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Frucht Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon
Süße Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon
Körper Komplexität Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon
Mineralität Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon
Holz schmeckbar Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon Glas Icon
Legende: 0 = nicht vorhanden, 1 = gering, 6 = hoch
Ein lebendiger Riesling mit deutlichem Fruchtspiel. Im Bukett zeigen sich Aromen von reifen... mehr
Steckbrief
Artikelnummer
F23
Weinart
Rebsorte
Riesling
Geschmacksrichtung
trocken
Klassifikation
-
Qualitätsstufe
VDP.Erste Lage
Herkunftsland
Deutschland
Anbaugebiet
Pfalz
Hersteller
Weingut Mosbacher
Boden
Sand
Jahrgang
2017
Ausbau
Trinkreife
Perfekte Trinkreife
Trinktemperatur
12 -15 °C
Verschluss
Kork
Alkoholgehalt
13 vol%
Säuregehalt
7.1 g/l
Restsüße
4.9 g/l
Besonderheit
Weinbeschreibung
Ein lebendiger Riesling mit deutlichem Fruchtspiel. Im Bukett zeigen sich Aromen von reifen Äpfeln und gelbem Steinobst. Am Gaumen besticht er mit satter exotischer Frucht und wilder Kräutrigkeit, einem ausbalancierten Körper und feiner mineralischen Säure. Dieser Riesling erzählt offen über seine Herkunft und strahlt geschmacklich die Wärme aus, welche er in seinem Vegetationsverlauf von der Sonne erfahren durfte. Die "Leinhöhle" ist ein Paradebeispiel für den Begriff "Terroir"
Zu Reisgerichten wie Pilzrisotto und leicht überbackenen Gemüsegratins ein passender Begleiter.
Zuletzt angesehen